Wissensdatenbank: Crossmatch / DigitalPersona
Digital Persona Trace Logging
Gepostet von Hauke Born an 01 November 2018 16:29

English version below

 

Deutsche Beschreibung:

Die Digital Persona AD Software beinhaltet ein Tool zum erstellen von Trace Logs.

Um dieses zu aktvieren sind die folgenden Schritte nötig:

  1. Nach c:\Programme\Digital Persona\bin navigieren
  2. die DPDiagnosticTool.exe ausführen
  3. Wählen Sie die Checkbox "Append Traces", wenn Sie die Logs mit bereits bestenden Logs zusammenfügen möchten.
  4. Wählen Sie die Checkbox "Include Password Manager Traces", wenn es sich bei Ihrem Problem um den Passwort Manager oder die Lizenznutzung handelt.
  5. Klicken Sie auf "Start Tracing" und starten Sie die Maschine neu.
  6. Stellen Sie den Problemfall nach und notieren Sie die vorgenommenen Tests mit Uhrzeit.
  7. Nach Abschluss der Tests starten Sie das Diagnostic Tool erneut und klicken Sie auf "Gather Files".
  8. Die Dateien werden unter C:\Benutzer\Öffentlich\Öffentliche Dokumente\Digital Persona\Tracing abgelegt und direkt als .zip File gepackt.
  9. Senden Sie die .zip-Datei mit der ausführlichen Fehlerbeschreibung und den entsprechenden Uhrzeiten an support@mtrix.de

Bei der DP Server installation ist das Diagnostic Tool nicht standardmäßig vorhanden. Sie können es jedoch von einer Client Maschine kopieren und an einem beliebigen Ort im Dateisystem ablegen. Die Punkte 3-9 sind dann wieder wie beschrieben vorzunehmen.

Wenn Sie eine ältere Version des Trace Tools nutzen, kann es sein, dass die Checkbox für Punkt 4 mit "Include OTS Tracing" beschriftet ist, und die Buttons "Start Logging" und "Stop Logging" beschriftet sind. Die Funktion ist jedoch die selbe.

 

English Version:

To enable Trace Logging for Digital Persona AD, the DP Workstation packs a small diagnostic Tool.

To enable tracing follow these steps:

  1. Navigate to c:\Program Files\Digital Persona\bin
  2. locate the DPDiagnosticTool.exe and start it
  3. Check "Append Traces" if you want to append the new traces to already existing trace files
  4. Check "Include Password Manager Traces" if your issue centers around password manager or license usage
  5. Click "Start Tracing" and reboot the machine
  6. Reproduce the issue and note the exact timestamps of any relevant step
  7. After reproducing the issue, start the Diagnostic Tool again and click "Gather Files"
  8. The Files should be written to C:\Users\Public\Public Documents\Digital Persona\Tracing (C:\Benutzer\Öffentlich\Öffentliche Dokumente\DigitalPersona\Tracing), there should also be a .zip file with the content of the folder included
  9. Send the .zip File with your detailed error description and timestamps to support@mtrix.de

On DP Server installations the Diagnostic Tool is not included by default. However, it is sufficient to copy the Diagnostic Tool .exe file onto a server and start it there directly. Points 3 to 9 are then unchanged.

In older Versions of Digital Persona AD the Checkbox for point 4 was called "Include OTS tracing" and the buttons were labeled "Start Logging" and "Stop Logging". Everything else works as documented here.


Kommentare (0)